Weihnachtliches Flair auf dem Mittweidaer Wochenmarkt

Musikalisch begannen die „Marienkäfer“ des Kindergartens Goethehain ihren Besuch auf dem Mittweidaer Wochenmarkt. Hier trafen sie auch die Weihnachtsfrau und ihre Helferin vom Freizeit- Franz. Im Auftrag des Marktmeisters gab es eine Überraschung für die kleinsten Besucher des Wochenmarktes mit weihnachtlichem Anstrich. Jeden Dienstag und Donnerstag sind Petra Frevert und ihre Kollegin vom Team des Spielebus „Freizeit Franz“ vor Ort, verkaufen kleine Basteleien und bieten Bastelsets an. Ein kleiner Ersatz für den Bus, welcher derzeit nicht touren darf. Die Kinder hatten noch eine Mission. Sie wollten einen kleinen Weihnachtsbaum auf dem Markt schmücken und taten das, auch im Auftrag der Schmeterlingsgruppe. Ohne Baumschmuck dafür mit einem kleinen Geschenk traten sie den Heimweg, natürlich nicht ohne Danke zu sagen.

Mittelsachsen-TV

Kostenfrei
Ansehen