Mehr Personal fürs Gesundheitsamt

Im Rahmen eines Pressegesprächs blickte die Landkreisverwaltung auf das Jahr 2020. Dort äußerte Landrat Matthias Damm, wie besorgt er über die kritische Lage in den Kliniken sei und rief die Menschen in Mittelsachsen auf, sich auch über die Weihnachtsfeiertage an die Hygienevorschriften und die aktuellen Regelungen zu halten. „Corona bringt viele Bereiche an Grenzen: Krankenhäuser, Elter, Wirtschaft und Kultur. Die Liste ist lang und ich denke, dieses Jahr wird prägend sein“, so Damm. Er bedankte sich für den Einsatz des Personals in den Kliniken, der Pflege und dem Rettungsdienst. Außerdem kündigte er weiteres Personal für die Kontaktnachverfolgung im Gesundheitsamt an, entsprechende Räume und die nötige Technik würden derzeit vorbereitet. Matthias Damm: „Es ist ein anderes Weihnachten für uns alle. Trotz dieser Umstände wünsche ich den Mittelsachsen ein ruhiges und besinnliches Fest“.

Quelle: Landratsamt Mittelsachsen

Mittelsachsen-TV

Kostenfrei
Ansehen