Schönste Erntekrone und Schönster Erntekranz Sachsens 2021

Am 14. September ist es wieder soweit und der Wettbewerb um die „Schönste Erntekrone und den Schönsten Erntekranz Sachsens“ geht in die 28. Runde. Insgesamt 31 Anmeldungen der Wettbewerbsteilnehmerinnen und -teilnehmer erreichten den Sächsischen Landfrauenverband. Am Wettbewerb teilnehmen können traditionell gebundene Kränze und Kronen, sowie Werke der Kategorie „Freestyle“. Sowohl eine Fachjury als auch das Publikum prämieren die schönsten Werke. Für Neulinge steht der Sonderpreis für das beste Erstlingswerk in Aussicht. Die Eröffnungsveranstaltung findet am 14. September um 17.00 Uhr in der Ev.-Luth. St. Aegidien Kirche in Frankenberg statt. Ebenfalls dort werden am 18. September im Rahmen der Prämierungsveranstaltung um 16:30 Uhr die Gewinner bekannt gegeben. Vom 15. bis 19. September kann die Ausstellung der diesjährigen Erntekronen und Erntekränze des Sächsischen Landfrauenverbandes jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr, ebenfalls in der St. Aegidien Kirche besucht werden.

Mittelsachsen-TV

Kostenfrei
Ansehen