Ein jegliches hat seine Zeit… – Die Eröffnung der Bibliothek Rochlitz

„Ein jegliches hat seine Zeit….“ Es scheint, als stünde dieses Bibelwort auch für das Werden der Rochlitzer Bibliothek.
Fürstlich, musikalisch und mit der drei G-Regel ging es am Vormittag des 18. September auf dem Kirchplatz vor der Bibliothek „Alte Lateinschule“ zu.
Oberbürgermeister Frank Dehne konnte im Beisein von ca.70 Gästen, darunter mehreren Stadträten, nun offiziell seiner Bestimmung übergeben. In seiner Rede skizzierte der Oberbürgermeister den Verlauf der Sanierung des Gebäudes nach und wies auf die Bedeutung des Hauses für die Stadt Rochlitz hin.

Mittelsachsen-TV

Kostenfrei
Ansehen